Aktuelles - 2017

 


 

27.12.2017

Image 2017-12-27, Bäckerei HINKEL, Neujährchen, aa.jpg

 

Image 2017-12-27, Bäckerei HINKEL, Neujährchen, ba.jpg

 


 

23.12.2017:

MEDIATHEK: Hier klicken,  2:06:21 - 2:21:12  +  3:13:14 - 3:14:15 

 

Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, ia, Knusperhausbäcker.jpg

Frag doch mal DIE MAUS             DAS ERSTE: 23.12., 20:15 

                                                    WDR: 24.12.2017, 08:05     

 

Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, aa, Christoph Biemann.jpg

 

 

   Maus-Experte Christoph Biemann 

   und Bäckermeister Josef Hinkel 

   beantworten die  Frage an die Maus:

    

   Ist die Hexe 

  im Märchen von „Hänsel und Gretel“ 

   eine große Bäckerin?

  Was braucht sie alles, 

  um ihr Hexenhaus zu bauen?

 

 

Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, la, Bühne.jpg

 

 

 

Die Handwerksbäcker Düsseldorf (HWBD) 

sind von der Maus eingeladen, 

ein Hexenhäuschen zu backen... 

 

DAS ERSTE:  23.12.2017, 20:15  

WDR:             24.12.2017, 08:05 

 

Mehr: Bildbericiht: nachfolgend.

 

 


 

18.12.2017

Image 2017-12-18, Bäckerei Hinkel, Geschwister, Frohe Weihnachten, aa.jpg

 


 

11.12.2017: VORANKÜNDIGUNG         Frag doch mal DIE MAUS   

                                            DAS ERSTE: 23.12.2017, 20:15   und   WDR: 24.12.2017, 08:05 

 

Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, ha, Josef Hinkel.jpg

Wer guckt denn da aus dem Hexenhäuschen? Bäckermeister Josef Hinkel?

 

Die Handwerksbäcker Düsseldorf (HWBD) sind von der Maus eingeladen, ein Hexenhäuschen zu backen,

und hier steht es: 

Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, ca, Plakat.jpg

 

 

Ist die Hexe eine große Bäckerin?

Was braucht sie alles, um ihr Hexenhaus zu bauen?

 

Christoph Biemann, der Spezialist der Maus,

geht mit einem Bauplan zu den Handwerksbäckern Düsseldorf,

und die legen los,

kneten mit Christoph den Teig,

rollen und stechen den Teig,

und schieben ihn in den Ofen.

 

Ja, und dann kommt die Maus, holt alle Backwaren ab

und baut diese zu einem Hexenhäuschen zusammen.

 

Und die Fragen?

Die erfahrt Ihr auf Wunsch der Maus in der Sendung:

 

Sendetermin:

 

DAS ERSTE      23.12.2017, Samstag, 20:15

WDR                 24.12.2017, Sonntag, 08:05

 

Durch die Familien-Show führt Moderator Eckart von Hirschhausen

 

Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, aa, Christoph Biemann.jpg Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, ga, Gruppenfoto.jpg

Christoph Biemann und Bäckermeister Josef Hinkel und die ganze Mannschaft der Handwerksbäcker Düsseldorf (HWBD):

Vertreten sind die Bäckermeister Kapust (Reg.-Obermeister), Hinkel, Pass, Dackweiler (Hercules), Behmer, Tiggelkamp und Mitarbeiter der Bäckereien Puppe und Schüren.

Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, ka, Probe-2.jpg Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, ja, Probe-1.jpg

Probe im Studio... 

Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, ia, Knusperhausbäcker.jpg Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, fa, Warten.jpg

Die "Künstlergarderobe"             Im Aufenthaltsraum können die "Künstler" die Aufzeichnung der Sendung verfolgen.

Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, da, Maske, Christoph Pass, Raymund Hinkel.jpg  Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, ea, Christoph Biemann.jpg

In der Maske: Bäcker kennen sich mit Mehl und Puder aus, so dürfen sie (Christoph und Raymund) selbst Hand anlegen...

Auch Christoph Biemann hat seinen grünen Bademantel gegen die Bäckerjacke mit grünen Knöpfen eingetauscht.

Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, la, Bühne.jpg

Und da sind sie alle auf der Bühne: Die Maus, Christoph Biemann, die Handwerksbäcker und das lang ersehnte Hexenhäuschen. Image 2017-12-23, Bäckerei HINKEL, HWBD, WDR, die Maus, Hexenhäuschen, ba, auf Sendung.jpg

 

Mehr:

Ankündigug:  Das Erste, 23.12.2017, Hier klicken, 20:15 Uhr, Frag doch mal die Maus

Berichte:

Fack-Medien

                        Backwelt, 01.12.2017, 15:30: Hier klicken.

                        Allgemeine Deutsche Bäckerzeitung, 05.12.2017: Hier klicken + 16.12.2017: Hier klicken.  

                        Handwerkskammer Düsseldorf: Hier klicken.  

                        BÄKO magazin, 13.12.2017: Hier klicken.  

                        handwerksblatt: Hier klicken + Hier klicken.     

                        handwerkernachrichten: Hier klicken + (Vorschau: Hier klicken.)   

Lokal-Medien:

                        lokalkompass, 18.12.2017: Hier klicken.        

                        rp-online, 20.12.2017: Hier klicken.       

 

=======

               

PRESSEMITTEILUNG

 

 

Frag doch mal die Maus

Was braucht man für ein Hexenhäuschen in Lebensgröße?

 

Wenn Märchen wahr werden…  -  Ist die Hexe im Märchen von „Hänsel und Gretel“ eine große Bäckerin? Was braucht sie alles, um ihr Hexenhaus zu backen? - Die Maus findet die Antwort.

 

Die Maus mit Maus-Experten Christoph Biemann findet in den Handwerksbäckern Düsseldorf (HWBD) Verbündete, um diesen wichtigen, weihnachtlichen Fragen auf den Grund zu gehen. 

 

Christoph hat gleich einem Bauplan zur Hand, und schon geht es los. In mehreren Backstuben wird nun der geheime Knusperhäuschen-Teig angerührt, ausgerollt, zugeschnitten und in den Ofen geschoben… Ja, und dann kommt die Maus, holt alle Backwaren ab und baut diese zu einem Hexenhäuschen zusammen.

 

Die spannenden Fragen:

Wieviel kg Mehl und wieviel kg Zucker enthält das entstandene, lebensgroße Hexenhäuschen? Ja, und wie viel Kalorien mögen da zusammen kommen?  -  Die Antwort kennen bislang nur die Maus und Christoph, die ihr Geheimnis in der Weihnachtssendung „Frag doch mal die Maus“ beantworten: 

 

Christoph wird das gebackene Hexenhäuschen auf die Bühne zaubern…, eine beeindruckendes Bild.  -  Und am Ende der Sendung reichen die Handwerksbäcker allen Zuschauern Tütchen mit Elementen aus der geheimen Hexenbäckerei. 

 

Ein großer Spass.  -  Ein großes Erlebnis.  -  Frohe Weihnachten!

 

SENDETERMINE:

DAS ERSTE      23.12.2017, Samstag, 20:15

WDR                  24.12.2017, Sonntag, 08:05

 

Durch die Familien-Show führt Moderator Eckart von Hirschhausen

 

Für die Sendung arbeiteten

die Handwerksbäcker Düsseldorf: Bäckerei Josef Hinkel, Hercules Vollkorn- und Mühlenbäckerei, Bäckerei Pass, Bäckerei Kapust, Bäckerei Schüren, Stadtbäcker Westerhorstmann, Bäckerei Behmer, Bäckerei Michael Hinkel und die Bäckerei Puppe

 

 


 

06.12.2017 - Nikolaus-Tag

Image 2017-12-06, Bäckerei HINKEL, hl Nikolaus besucht Düsseldorf, aa, Foto= Uwe Schaffmeister.jpg

Der heilige Nikolaus besucht Düsseldorf. - Ein Feuerlöschboot bringt den Heiligen in die Altstadt.

Image 2017-12-06, Bäckerei HINKEL, hl Nikolaus besucht Düsseldorf, Foto= Pressebilder, Quelle= maxhaus Düsseldorf, ba.jpg 

Nikolaus besucht die Kinder am Rheinufer, in der St. Lambertuskirche und im Rathaus bei OB Thomas Geisel.

Zur Erinnerung an die Begegnung erhalten die Kinder einen Nikolaus aus Schokolade.

 

Eine Kindergärtnerin: Die Kinder haben gefragt, ob das der eche Nikolaus sei, oder ob da jemand sich verkleidet habe. Natürlich ist es der echte Nikolaus, antwortete sie. - Wer aber genau hinschaut, wird feststellen, dass Nikolaus schon verdächtig ähnliche Gesichtszüge trägt wie ein bekannter Düsseldorf...

 

Film-Bericht: Lokalzeit aus DüsseldorfHier klicken: 25:16 Min. - 00:28:18 Min.

Film-Bericht ohne Worte: Hier klicken

 


 

30.11.2017

Image 2017-11-30, Bäckerei HINKEL, Ökoprofit, Auszeichung, aa.jpg

Ihre Bäckerei HINKEL stellte sich seit eh und je den Herausforderungen ihrer Zeit. In unseren Tagen ist es dabei besonders wichtig, der Natur / der Ökologie Rechnung zu tragen. 

-   Wasser wird durch Filter belebt. 

-   Salz kommt wird aus Urmeersalz-Ablagerungen gewonnen. 

-   Es gilt bei Öfen und Kühlhäusern Energie zu sparen,

-   damit verbindet sich, dass die Abwärme genutzt wird und z. B. die Zentralheizung des Hauses speist.

-   Über dies hinaus stehen die Mitarbeiter im Vordergrund, denn sie wirken für den Erfolg Ihrer Bäckerei HINKEL.

    Rückenschonende Arbeitsweisen, Hebebühnen, Absaug-Filter, Klimaanlage sogen für Erleichterungen am Arbeitsplatz.

So hat sich Ihre Bäckerei HINKEL der Chance gestellt, sich im ÖKOPROFIT-Coaching zu prüfen und auf einen zeitgemäßen Stand zu bringen. Der Erfolg wurde nun durch die Stadt Düsseldorf anerkannt und zertifiziert.

 


 

10.11.2017

Image 2017-11-10, Bäckerei Hinkel, Josef Hinkel, Backbuch, aa.jpg

Das Grosse HINKEL-Brot-Backbuch, das ultimative Geschenk zum selber Brot backen...

 


 

08.11.2017

Image 2017-11-08, Bäckerei HINKEL, Zimtsterne, ab Kopie.jpg

Zimtsterne und Florentinergebäck, echte HINKEL-Spezialitäten...

Image 2017-09-28, Baeckerei HINKEL, Florentinergebaeck, aa.jpg

 


 

08.11.2017: Zur Planung Ihrer Ferien 2018:

Image 2017-11-10, Bäckerei HINKEL, Betriebsferien 2018, ca.jpg

 


 

04.11.2017

Image 2017-11-04, Bäckerei Hinkel, Bulle Bäckerei, Michael Gauert, Josef Hinekl, aa.jpg

Die Handwerksbäcker Düsseldorf bekommen Zuwachs: BULLE BÄCKEREI, Birkenstr. 55

 

Der junge Chef, Bäckermeister Michael Gauert, machte seine Ausbildung bei Bäckermeister Josef HINKEL. Nach Meisterschule und Betriebswirt des Handwerks war Michael Gauert über viele Jahre HINKELs Geschäftsführer... Gauet hatte schon immer vor, sich selbstständig zu machen, und nutzt nun die Gelegenheit, ein frei gewordenes Ladenlokal, wo schon einmal eine Bäckerei beheimatet war, mit neuem Leben zu füllen.

 

Image 2017-11-04, Bäckerei Hinkel, Bulle Bäckerei, Michael Gauert, Josef Hinekl, ba.jpg

      Bulle Bäckerei, so der Name der neuen Bäckerei im Stadtteil Flingern. "Bulle" kommt aus dem Schwedischen und heisst "Brötchen". Bäckermeister Gauert bietet neben Brötchen insbesondere Brot. Gauert versteht sich wie sein alter Lehrherr HINKEL als Brotbäcker und setzt dabei ebenfalls auf hervorragende Qualität...

 

      Heute feiert Gauert die Eröffnung seiner Bäckerei. Zahlreiche Kunden aus der Nachbarschaft begrüßen ihren neuen Bäcker und freuen sich schon, wenn es am Dienstag, 7. November, los geht.

 

 -  Gutes Gelingen!!!  -  Herzliche Glückwünsche!!!

 

Mehr über BULLE Bäckerei: Internetseite: Hier klicken, und auf facebook: Hier klicken

 


 

25.10.2017

Reformationstag, Martin Luther, Lutherrose, Reformationsbroetchen, Gebildbrot, Gebildebrot, Suitbertus

Mehr: Hier klicken

 


 

21.10.2017

Image 2017-1022, Bäckerei HINKEL, Düsseldorf HBf, Modell Herbert Klewe, aa.jpg

Am Wochenende zu Gast in unserer Filiale Mittelstraße 25: Der Düsseldorfer HBf.

Herbert Klewe hat dieses beeindruckende Modell geschaffen und dabei Wert auf die alte, farbige Verglasung gelegt, die Geschichten erzählt...

 

Am 1.10.1891 wurde der damals neue ZENTRALBAHNHOF eröffnet. Er löste die beiden Bahnhöfe im Bereich des heutigen Graf-Adolf-Platz ab.

          Unser Gründer, JEAN HINKEL, hatte mit dem ersten Standort seiner Bäckerei gerade im alten Bahnhofsbereich auf der Grünstraße einen sensationellen Standort gefunden.

          Der ursprünglich ausserhalb gelegene Zentralbahnhof wurde bald zu klein und wich dem uns bekannten Neubau (1932-1936), der inzwischen hinter der Fassade ausgebaut und modernisiert wurde. 

 


 

20.10.2017

1517-2017  -  500 Jahre REFORMATION

 

Image 2017-10-20, Baeckerei HINKEL, Reformationsbroetchen, Reformationstag, Lutherrose, ba.jpgReformationstag, Lutherrose, gebacken, Schaugebaeck, Gebildebrot, Brot, Raymund Hinkel, SuitbertusAm 31.10.1517  legte  Martin Luther  seine 95 Thesen gegen den kirchlichen Ablass vor. Es ist die Geburtsstunde der 

Reformation und der evangelischen Kirchen.

 
Mit seiner Übersetzung der Bibel in die sächsische Kanzleisprache, die man überall verstehen konnte, machte Luther die Heilige Schrift dem einfachen Volk zugänglich und legte damit den Grundstein für die hochdeutsche Sprache
 

Das Reformationsbrötchen zeigt die Luther-Rose, das Siegel von Martin Luther

Mehr zur Lutherrose: Hier klicken, und: Hier klicken

 

Image 2017-10-20, Baeckerei HINKEL, Reformationsbroetchen, Reformationstag, ab.jpg

 


 

08.10.2017

Image 2017-10-08, Baeckerei HINKEL, HWBD, Erntedank, Gebildbrot, ab.jpg

 

Image 2017-10-08, Baeckerei HINKEL, HWBD, Erntedank, Gebildbrot, ba.jpg

ERNTEDANK

 

DANK will sich ausdrücken

und sucht Gemeinschaft:

 

Den Handwerksbäckern Düsseldorf ist es bewusst,

dass die Gaben der Erde keine Selbstverständlichkeit sind...

Was wir zu essen haben, wächst auf den Feldern der Erde,

es sind Geschenke der Natur, Geschenke Gottes.

 

Dieses Wissen drücken die Bäcker aus, sie schmücken einmal im Jahr, zum Erntedankfest, den Altar in der Maxkirche.

Dabei ist ihr Dank zugleich auch ein Segenswunsch für alle, die das Brot essen:

Denn

die Handwerksbäcker weisen keinen ab, der Hilfsbedürftig ist, gleichzeitig arbeiten die Handwerksbäcker mit der Armenküche, der Tafel und anderen Organisationen zusammen, die sich um die Ärmsten unserer Gesellschaft kümmern.

 

Die soziale Kompetenz ist den Bäckern über Jahrhunderte selbstverständlich. Es ist ein Wirken im Stillen. Heute allerdings ist auch der Bäcker immer wieder gefordert sich zu rechtfertigen: "Was geschieht damit?" Eine berechtigte Frage. Und der Bäcker wird bekennen, dass er nichts verkommen lässt. Er folgt dabei den Jahrhunderte alten sozialen/ethischen Kriterien seines Berufsstandes und den modernen Kriterien des Amtes für Verbraucherschutz. Darüber hinaus sind kirchliche und denkmalpflegerische Auflagen zu berücksichtigen. 

 

In Gemeinden, in denen der Erntedankschmuck über eine Woche stehen bleiben darf, sehen Kinder aus Kindergärten und Schulen während ihrer Gottesdienste etwas, was ihnen kein Unterricht bieten kann. Auch dies ist ein Geschenk...

 


 

06.10.2017

Image 2017-10-06, Baeckerei HINKEL, Kinderschutzbund, Blauer Elefant, ba.jpg

WIR MACHEN KINDER STARK

Eine Aktion des Kinderschutzbundes mit den Handwerksbäckern Düsseldorf

    Das Maskottchen ist der „Blaue Elefant“

Image 2017-10-06, Baeckerei HINKEL, Kinderschutzbund, Blauer Elefant, aa.jpg

 

  

 

    Das HINKEL-Brot

    für den BLAUEN ELEFANTEN

    ist unser KRAFTKLOTZ,

 

    das locker, saftige

    Weizenvollkornbrot,

    das Kindern Spass macht.

 

    20 Cent je Bort

    gehen an die Aktion

    des Kinderschutzbunes.

   

    WIR MACHEN KINDER STARK

    

 

 

Image 2017-04-28, Bäckerei HINKEL, Kinderschutzbund, unschlagbar,aa.jpg

 

 

 

 

 

   Josef Hinkel
   ist Schirmherr für den Kinderschutzbund, Düsseldorf.

   
   „Wir machen Kinder UNSCHLAGBAR“,

   so das Motto, das der blaue Elefant symbolisiert.

 

 


 

Image 2017-09-29, Erntedank der Handwerksbaecker Duesseldorf, Baeckerei HINKEL, Raymund Hinkel, 2016-10-01, aa.jpg

   29.09.2017

 

 

   EINLADUNG

 

   Die Handwerksbäcker Düsseldorf (HWBD) feiern

   den         Erntedank-Gottesdienst

   am          08.10.2017, Sonntag, 11:00 Uhr

   in der      Maxkirche, Schulstraße, Düsseldorf-Altstadt

   Predigt:   Pater Elias, von den Dominikanern 

 

 


 

28.09.2017

Image 2017-09-28, Bäckerei HINKEL, Zimtsterne aa.jpg

Zimtsterne blinken und sind in diesem Jahr die ersten Boten der beginnenden Weihnachtsbäckerei...

 

Image 2017-09-28, Baeckerei HINKEL, Florentinergebaeck, aa.jpg

Florentinergebäck, vor Jahren als Weihnachtsgebäck eingeführt, gibt es inzwischen das ganze Jahr...

 


 

25.09.2017

Image 2017-09-15, Bäckerei HINKEL, Azubis, ab.jpg

 


 

17.09.2017

HINKEL - HAUS DER OFFENEN TÜR

Image 2017-09-17, Bäckerei HINKEL, Haus der offenen Tür, Hohe Straße Fest, ca.jpg Image 2017-09-17, Bäckerei HINKEL, Haus der offenen Tür, Hohe Straße Fest, ba.jpg

Viele tausend Gäste besuchten bei strahlendem Sonnenschein "Hohe Straße das Fest".

Das ist für Ihre Bäckerei der Brotfreunde HINKEL, der "Tag der offenen Tür", ...

Image 2017-09-17, Bäckerei HINKEL, Haus der offenen Tür, Hohe Straße Fest, aa.jpg

... eine Gelegenheit, beim HINKEL einmal hinter die Kulissen zu gucken, die wieder gerne wahrgenommen wurde.

-   Im Bild Bäckermeister Jürgen Hinkel, um den sich wieder Trauben von Brotfreunden sammelten, da er sein Handwerk so wunderbar anschaulich vorstellt, dass es Gross und Klein begeistert.

 

-   Vor der Tür Raymund Hinkel, der die Lose zum Straßenfest so bewarb: „Hauptgewinn: Schmuck von … und HINKELs Brot-Backbuch. Trostpreis: Eine Führung durch die Backstube. Sonder-Trostpreis: Ich führe selbst!“ Da gab es viel zu Lachen, und so lockte gerade die persönliche Führung immer wieder, neben vielen anderen tollen Gewinnen, vielleicht doch lieber, einen Sonder-Trostpreis zu gewinnen. 

 

-   Zur Modeschau begrüßte Sophie Hinkel die Gäste des Straßenfestes. Sophie, die den elterlichen Betrieb einmal übernehmen möchte, vertrat ihren Vater, der in diesem Jahr einen auswärtigen Termin wahrnehmen musste (damit Sophie einmal die erste Reihe erkunden kann).

 

Ein TOLLES FEST...  -  Danke, dass Sie dabei waren! 

 


 

11.09.2017

Image 2017-09-11, Bäckerei Hinkel, Kinderschutzbund, Schokostuten, 2017-09-11, ba.jpg

 

Image 2017-04-28, Bäckerei HINKEL, Kinderschutzbund, unschlagbar,aa.jpg

 

 

 

 

 

   Josef Hinkel
   ist Schirmherr für den Kinderschutzbund, Düsseldorf.

   
   „Wir machen Kinder UNSCHLAGBAR“,

   so das Motto, das der blaue Elefant symbolisiert.

 

 


 

31.08.2017

 

Haus der offenen Backstube HINKEL

17.9., Sonntag, 11-18 Uhr

 

Image 2017-09-17, Hohe Straße das Fest, Fleyer, ac.jpg

 

Image 2017-09-17, Hohe Straße das Fest, Fleyer, ba.jpg

 


 

28.08.2017

Unser neues 1. Lehrjahr:     Drei junge Damen und ein junger Mann

                                               drei von ihnen in der Backstube, eine junge Dame im Verkauf.

So engagierte Jugend zu sehen, das macht Freude

 


 

15.05./28.08.2017:  Vorankündigung zu Ihrer Urlaubs-Planung 2018

Image 2018-08-05, Bäckerei HINKEL, Betriebsferien 2018, bb.jpg

 


 

05.08.2017

Image 2017-08-06, Bäckerei HINKEL, Betriebsferien 2017, ca.jpg

 

05.08.2017: Während unserer Betriebsferien:

 

Barbara Hinkel „op jöck“Image 2017-08-06, Barbara HINKEL op jök, Mitarbeiter, aa.jpg

 

Wir sind JETZT für SIE da:

 

in   Gerresheim

      Neusser Tor            Dienstag, Donnerstag

      Bender- / Dreherstr.        08:00 Uhr  -  13:00 Uhr

 

in   Oberkassel

      vor Antonius-Kirche    Mittwoch, Freitag, Samstag

      Barbarossaplatz        07:30 Uhr  -  13:00 Uhr

 

Vorbestellungen 

Es wäre schön, wenn Sie vorher bestellen,

möglichst am Vortag bis 15:00 Uhr:

0151 52907077

 


 

Image 2017-07-24, Bäckerei HINKEL, Deutscher Kinderschutzbund, Schirmherr, aa.jpg

Ihr Image 2017-05-14, Bäckerei HINKEL, Deutscher Kinderschutzbund, Blauer Elefant, ab.jpgBäckermeister Josef Hinkel ist seit April Schirmherr des Deutschen Kinderschutzbundes.
Da gibt es freilich einiges zu tun und im Team geht es am Besten. So sassen die Verantwortlichen heute zu einem Brainstorming zusammen und haben sich manch Pfiffiges ausgedacht, was Ihnen in den kommenden Wochen und Monaten begegnen wird.


          In der Runde v.l.: Christine Linzenich (Vostand), Bettina Erlbruch (Geschäftsführerin), Josef Hinkel (Schirmherr), Sabine Hausmann (PR), Heiko Engelmann (Werbeantour kryschak).

 

Zuvor besuchte der "Blaue Elefant" Josef in seinem Bäcker-Laden.

          Mehr: Hier klicken.

 


 

 

20.07.2017

Image 2017-07-20, Bäckerei HINKEL, Bäckermeister Josef Hinkel, WDR Fernsehkoch Dave Hänsel, aa.jpg

Das sind ja echte Geheimnisse des Hefeteigs, von denen ich noch nichts gehört habe, so bekennt  Dave Hänsel.

Image 2017-07-20, Bäckerei HINKEL, Bäckermeister Josef Hinkel, WDR Fernsehkoch Dave Hänsel, ia.jpg Image 2017-07-20, Bäckerei HINKEL, Bäckermeister Josef Hinkel, WDR Fernsehkoch Dave Hänsel, ha.jpg
Alle Zutaten zu einem Teig kneten:

Die Zutaten so lange kneten, bis der Teig eine glatte Oberfläche bekommt...  Der Kleber will verarbeitet sein...

Image 2017-07-20, Bäckerei HINKEL, Bäckermeister Josef Hinkel, WDR Fernsehkoch Dave Hänsel, ja.jpg Image 2017-07-20, Bäckerei HINKEL, Bäckermeister Josef Hinkel, WDR Fernsehkoch Dave Hänsel, ga.jpg

Ruhen lassen...  Den Teig portionieren, flechten... wieder ruhen lassen...

Eine lange Verarbeitungszeit und ein weicher Teig lassen den Geschmack von Natur aus entstehen...

Image 2017-07-20, Bäckerei HINKEL, Bäckermeister Josef Hinkel, WDR Fernsehkoch Dave Hänsel, ca.jpg Image 2017-07-20, Bäckerei HINKEL, Bäckermeister Josef Hinkel, WDR Fernsehkoch Dave Hänsel, ab.jpg

Es ist schon urig in Hänsels Wohnküche... Eine kleine Pause, solange die süssen Sachen im Ofen sind...

Am Ende: Präsentation und Verkostung...

Lecker! Lecker!

 

Mehr in der Sendung:

WDR, Aktuelle Stunde, am 28.07.2017, Freitag, 19:30 Uhr (Änderungen vorbehalten).

Info: WDR: Hier klicken. / Hier klicken, Suche: Dave Hänsel.

 


 

12.07.2017

Image 2017-07-12, Bäckerei HINKEL, HWBD, Bäckerinnung Rhein-Ruhr, Lossprechung, ab.jpg

Lossprechung der Auszubildenden im Bäckerhandwerk, unter ihnen 5 Azubis Ihrer Bäckerei Hinkel.
Mit der "Lossprechung" endet im Handwerk die Ausbildung.
Bäcker sind in der Wirtschaft immer gern gesehen, da ein Bäcker gelernt hat, mit der Natur zusammen zu arbeitet und sich von daher sehr flexibel auf die jeweilige Situation ein zu stellen gelernt hat, eine Fähigkeit, die für jeden Arbeitgeber sehr attraktiv ist.

 


 

12.07.2017

Image 2017-07-12, Bäckerei HINKEL, Düsseldorf Herz, Größte Kirmes am Rhein, Gebildbrot.jpg

Kirmes vom  14.07.  bis  23.07.2017

 


 

07.07.2017:Image 2017-07-07, Bäckerei Hinkel, Welcome Point, Düsseldorf Stadtbezirk 5, Holzkohleofen eingeweit, aa.jpg


Am WelcomePoint im Stadtbezirk 5 sind Ehrenamtliche engagiert und stehen mit allen Ämtern der Stadt in direktem Kontakt. Hier finden Flüchtlinge jede erdenkliche Hilfe.

 

        Hier im WelcomePoint gibt es Schulungs- und Freizeiträume. Und da einer der Ehrenamtlichen Helfer gerne Brot backt, hat er Sponsoren gefunden die einen Holzkohleofen bauten. Das wurde jetzt gefeiert: Zugegen waren Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, Vertreter des Düsseldorfer Nordens, Ehrenamtliche und zahlreiche Flüchtlinge.

Image 2017-07-07, Bäckerei Hinkel, Welcome Point, Düsseldorf Stadtbezirk 5, Holzkohleofen eingeweit, ba.jpg

       

        Auch Bäckermeister Josef Hinkel ist dabei. Einer der Flüchtlinge hat bei ihm die Ausbildung im Bäckerhandwerk begonnen. Und nun hat HNKEL Spezialitäten mitgebracht, mit denen der neue Ofen eingeweiht wird.

 

 

 

 


 

05.07.2017

Image 2017-08-06, Bäckerei HINKEL, Betriebsferien 2017, ca.jpg

 


 

02.07.2017

Image 2017-07-02, Bäckerei HINKEL, TOUR Düsseldorf Paris, Etappe 2, Raymund Hinkel, aa.jpg

Die TOUR  Düsseldorf-Paris  kommt in ihrer 2. Etappe an Ihrer HINKEL-Bäckerei, Hohe Str. 31, vorbei...
Wir wünschen

GUTE FAHRT!